Flexis.ch AG | Schaumstoff | Gummi | Kunststoff | Elasotmere | Dichtungen
Luftfilter, die Sie aufatmen lassen!

Filtertechnik

Seit der Gründung des Unternehmens, im Jahr 1993, entwickelt und produziert unser Partner umweltfreundliche Luftfilter für die Zu- und Abluftreinigung in Lüftungs- und Klimaanlagen, unter Verwendung ausschließlich recyclingfreundlicher Werkstoffe.

 

Das selbstverpflichtende Konzept verzichtet konsequent auf nicht regenerierbare Klebstoffe, die Entsorgungsprobleme verursachen, wie auch auf umweltbelastende Zwei-Komponenten-Vergussmittel oder andere isozynathaltige Stoffe. Daher können alle Bauteile dieser Filtersysteme umweltfreundlich getrennt entsorgt werden.

 

Auf Grund der ständigen Erweiterung der Produktpalette und dem Einsatz computergestützter Fertigungsanlagen, auf einer nun erweiterten Produktionsfläche von mehr als 1600 m², gehören unser Partner seit über einem Jahrzehnt zu den großen, inhabergeführten und auf eine gleich bleibend hohe Qualität bedachten Luftfilterherstellern Europas.

  • Z-Line Filter im Kartonrahmen

    Z-Line Filter im Kartonrahmen mit vollveraschbaren Filtermedium

    Filterklasse EEN779: G4–F7

     

     

    Materialbeschreibung

    Die Z-Line Filter bestehen aus einem plissierten Synthetikmaterial in einem Kartonrahmen und sind vollveraschbar. Gegenüber Filtermatten und -zellen verfügen die Filter, durch die Verwendung eines plissierten Materials, über einen deutlich höheren Wirkungsgrad und eine verbesserte Luftreinigungsleistung.

    Z-Line Filter sind durch ihre geringe Bautiefe sowie durch das geringere Gewicht leicht zu installieren.

     

    Anwendungsbereiche

    Vorfilter für Hochleistungsfilteranlagen

    Vorfilter für Reinraum- und Computerarbeitsplätze

    Primärfilter für Nahrungsmittel-, Getränke-und Agrarindustrie

    Filter für Asbestentsorgung

     

    Materialverhalten

    temperaturbeständig bis 70°C

    vollveraschbar

    großes Staubspeichervermögen

    lange Standzeit

     

    Liefergrößen

    alle Standardfilter-Größen

    Sonderformate in allen Größen, Bautiefe ab 10-147 mm

     

    Kartonrahmenarten und Sonderausführungen

    Z-Line im normalen Kartonrahmen, Bezeichnung: Z-Line Filter

    Z-Line Filter im verstärkten Kartonrahmen, Bezeichnung: Z-Line Filter VP

    Z-Line Filter mit folienkaschierter Pappe, Bezeichnung: Z-Line Filter FP

    Z-Line Filter mit umlaufender Dichtung

     

    Z-Line Filter mit erhöhter Filterfläche, für den Einsatz mit höheren Volumenströmen:

    Diese Filter werden entsprechend der Anfrage bzw. der Vorgabe des Kunden mit erhöhter Faltenanzahl individuell gefertigt.

  • Z-Line Filter im Kunststoffrahmen (Polypropylen)

    Bezeichnung: Z-Line Filter PP

     

     

    Einsatzgebiet:

    Z-Line Filter mit Kunststoffrahmen für den Einsatz in Anlagen mit hoher Luftfeuchtigkeit

     

    Rahmenmaterial

    Der Rahmen besteht aus Polypropylen, welcher als U-Profil um den Filter fixiert wird.

    Als Stützgitter verfügen wir über die Möglichkeit, das gleiche Material oder ein verstärktes Rundprofilgitter, welches dem Filter eine erhöhte Steifigkeit verleiht, einzusetzen.

     

    Anwendungsbereiche

    • Vorfilter für Hochleistungsfilteranlagen
    • Vorfilter für Reinraum- und Computerarbeitsplätze
    • Primärfilter für Nahrungsmittel-, Getränke- und Agrarindustrie
    • Filter für Asbestentsorgung

     

    Materialverhalten

    • temperaturbeständig bis 70°C
    • vollveraschbar
    • großes Staubspeichervermögen
    • lange Standzeit

     

    Liefergrößen

    alle Größen in Bautiefe 24, 48, 96, 125, 147 mm

     

    Z-Line Filter mit erhöhter Filterfläche, für den Einsatz mit höheren Volumenströmen:

    Diese Filter werden entsprechend der Anfrage bzw. der Vorgabe des Kunden mit erhöhter Faltenanzahl individuell gefertigt.

  • Z-Line Filter im U-Profilrahmen

    Bezeichnung: Z-Line Filter PS

     

    Einsatzgebiet

    Diese Art von Z-Line Filter zeichnen sich durch einen besonders starken U-Profilrahmen und durch ihre Verwindungssteifheit sowie durch eine hohe Druckstabilität aus.

     

    Rahmenmaterial

    Das von uns verwendete Rahmenmaterial ist aus der Taschenfilterfertigung allgemein bekannt.

     

    Anwendungsbereiche

    • Vorfilter für Hochleistungsfilteranlagen
    • Vorfilter für Reinraum-und Computerarbeitsplätze
    • Primärfilter für Nahrungsmittel-, Getränke- und Agrarindustrie
    • Filter für Asbestentsorgung

     

    Materialverhalten

    • temperaturbeständig bis 70°C
    • vollveraschbar
    • großes Staubspeichervermögen
    • lange Standzeit

     

    Liefergrößen

    • alle Standardfiltergrößen in der Bautiefe 24, 48, 96 mm
    • Sondergrößen auf Anfrage

     

    Z-Line Filter mit erhöhter Filterfläche, für den Einsatz mit höheren Volumenströmen:

    Diese Filter werden entsprechend der Anfrage bzw. der Vorgabe des Kunden mit erhöhter Faltenanzahl individuell gefertigt.

  • Filterzellen im Kartonrahmen mit Glasfasermatten

    Materialbeschreibung

    Die Filterzellen bestehen aus Glasfasermaterial, welches planflächig in den Rahmen eingeklebt wird. Filterzellen können auch mit Vliesstoffen produziert werden.

    Das Glasvlies ist mit einem hygienischen Staubbindemittel benetzt.

     

    Anwendungsbereiche

    • Zuluftfilter für Trocknungsanlagen und Spritzkabinen
    • Farbnebelabscheidung

     

    Materialverhalten

    • mittlerer Abscheidegrad > 75%
    • Temperaturbeständigkeit 80°C

     

    Liefergrößen

    • alle Standartfilter in Bautiefe 20,48,96mm
    • Sondergrößen auf Anfrage

     

    Kartonrahmenarten und Sonderausführungen

    • Filterzellen im Kartonrahmen
    • Filterzellen im verstärkten Kartonrahmen
    • Filterzellen mit PP-Rahmen

     

    Filterzellen auch mit synthetischem Material lieferbar

  • Luftfiltermatten und Rollenware

    Materialbeschreibung

    Das angebotene Filtermaterial besteht aus thermisch und mechanisch verfestigtem Vliesstoff.

    Die progressiv aufgebauten synthetischen Fasern besitzen durch Ihre Struktur eine hohe Staubaufnahmefähigkeit bei geringer Druckdifferenz.

     

    Anwendungsbereiche

    • Grobstaubfiltration in klima- und lufttechnischen Anlagen aller Art
    • Vorfilter für die Asbestentsorgung
    • Vorfilter für Lackierereien sowie für die Fettabluft-Filtration
    • Deckenfilter für Lackierkabinen

     

    Materialverhalten

    • schwer entflammbar
    • temperaturbeständig bis 70°C
    • luftfeuchtigkeitsbeständig bis 100% relative Luftfeuchtigkeit

     

    Lieferangebot Rollenware und Zuschnitte

    • Sawaloom 6333; G2, 2 m x 40 m x 8 mm
    • Sawaloom 6370; G3, 2 m x 20 m x 18 mm
    • Sawaloom 6387; G4, 2 m x 20 m x 20 mm
    • Sawaloom 6390; F5, 2 m x 20 m x 20 mm
    • Sawafill 1150 (blau-weiß); G3/G4, 2 m x 20 m x 18 mm

     

    Filtermattenzuschnitte entsprechend der Kundenwünsche

  • Glasfasermatten und -rollen

    Materialbeschreibung

    Das verwendete Glasfasermaterial besteht aus durchgehenden Glasfasern, die an ihren Knotenpunkten mit einem Kunstharzkleber dauerhaft verbunden sind.

    Der Aufbau des Mediums ist progressiv.

    Zur Reinluftseite nimmt die Gewebedichte zu, während der Faserdurchmesser abnimmt.

    Dies bewirkt, dass die Staubpartikel tief in das Gewebe eindringen und somit ein großes Staubspeichervermögen gewährleistet wird.

     

    Anwendungsbereiche

    • Zuluft-Filter für Trocknungsanlagen und Spritzkabinen (Bez.:GM)
    • Farbnebelabscheidung (Bez.:GFA)

     

    Materialverhalten

    • unbrennbar
    • temperaturbeständig bis 80°C
    • feuchtigkeitsbeständig bis 100% relative Luftfeuchtigkeit

     

    Liefergrößen

    • Rollenware 2x20m
    • Filtermattenzuschnitt entsprechend der Kundenwünsche

     

    Lieferangebot

    • Glasfaser geölt 1" und 2"
    • Glasfaser ungeölt (Farbnebelabscheider) 2" und 4"
  • Taschenfilter Synthetik G3-F9

    geprüft nach DIN 24185 (EN 779)

    - Prüfung bei 4,8 m2 freier Filterfläche der Güteklasse G3–F5

    - Prüfung bei 6,0 m2 freier Filterfläche der Güteklasse F6 - F9

     

    Anwendung und Liefergrößen

    Zum Einbau in lufttechnische Geräte und Anlagen aller Art sowie in Lackier- und Farbspritzanlagen.

     

    Standardgröße (mm)

    592 x 592

    592 x 490

    490 x 592

    592 x 287

    287 x 592

    287 x 287

     

    Taschentiefe (mm) 150/200/300/360/500/535/600/635

     

    Sondergrößen in jeder Abmessung lieferbar

    Lackverträglich/silikonfrei

     

    Materialbeschreibung

    • Filtermedien aus Synthetik (100% Poyester)
    • Filterrahmen aus Metall auf Wunsch in veraschbarem Kunststoffrahmen lieferbar
    • Feuchtigkeitsbeständig bis ca. 100% Luftfeuchtigkeit
    • Temperaturbeständig bis ca. 80ºC
  • Filterzellen mit Miniöleats aus Glasfaserpapier

    Filterungsprinzip

    Jede Filterzelle aus Glasvlies arbeitet nach dem Sieb-Filterungsprinzip unter Einsatz speziell konstruierter radialer Falten, die nach vorbestimmten Zentren geformt und auf Abstand gehalten werden. Der geregelte Abstand fördert die Verteilung des Luftdrucks über die gesamte faltenförmige Oberfläche. Der geringste Widerstand ist zunächst am Boden der Falte, wo Verunreinigungen herausgefiltert werden. Wenn sich die Verunreinigungspartikel sammeln und der Filter gefüllt wird, erhöht sich der Widerstand am Faltenboden. Der Luftstrom bewegt sich an den Faltenwänden graduell herauf, und die Ausnutzung des gesamten verfügbaren Filtermaterials ist damit gewährleistet.

     

    Durch zunehmenden Staubaufbau wird die Luft durch die Faltenseiten gelenkt. Das Resultat ist ein gesteigerter Wirkungsgrad.

     

    Anwendung

    Filterzellen aus Glasvlies wurden für den Einsatz in einem breit gefächerten Bereich kommerzieller, industrieller und häuslicher Installationen konstruiert.

     

    Der 4"- Filter eignet sich aufgrund seiner festen Konstruktion und seiner großen Filtermaterialfläche besonders gut für Systeme mit variablem Luftvolumen.

     

    Der 2"- Filter wurde für den Einsatz in Gehäusen mit seitlichen Filterzugang, Kanälen oder sonstigem Einsatz konstruiert.

  • Schwebstofffilter mit MDF Rahmen Güteklasse H11–H13

    Materialbeschreibung

    Die Schwebstoff-Filter bestehen aus MDF Holzrahmen. Das Medium ist ein hochwertiges Glasfaserpapier mit eingefalteten Abstandshaltern. Entsprechend den Anforderungen werden die Filter mit unterschiedlichen Dichtungen geliefert.

     

    Anwendungsbereiche

    • absolute Reinraumbereiche
    • Medizin
    • Forschung
    • Computerchip-Herstellung
    • Pharmazie

     

    Materialverhalten

    • temperaturbeständig bis 80°C
    • feuchtigkeitsbeständig bis 100% relative Luftfeuchtigkeit
    • silikonfrei
    • hohe Staubspeicherfähigkeit
    • geringe Anfangdruckdifferenz

     

    Liefergrößen

    • alle Standardgrößen
    • Sondergrößen auf Anfrage

     

    Prüfung

    Filter werden gem. EN1822 geprüft und somit der Nachweis der Leckfreiheit erstellt

  • Kompaktfilter mit Kunststoffgehäuse

    Filterklasse F5–F9

     

    Materialbeschreibung

    Diese Art von Kompaktfilter, werden in ein Kunststoff-Gehäuse eingesetzt. Das Filtermedium besteht aus Glasfasermaterial und wird im Minipleat-Verfahren mit Abstandshalter aus Schmelzklebstoff gefertigt.

    Die Kompaktfilter können in alle Aufnahmerahmen eingesetzt werden.

     

    Anwendungsbereiche

    • alle reinraumtechnischen Anlagen
    • Lebensmittelindustrie
    • Vorfilter für Schwebstoff-Filter
    • Pharmazie
    • Krankenhäuser, u.s.w.

     

    Materialverhalten

    • temperaturbeständig bis 80°C
    • feuchtigkeitsbeständig bis 100% relative Luftfeuchtigkeit
    • silikonfrei
    • hohe Staubspeicherfähigkeit
    • geringer Anfangsdruck

     

    Liefergrößen

    • alle Standardgrößen

     

    Entsorgung

    Kompaktfilter sind voll veraschbar

     

    Prüfung

    Filter werden gemäß EN 779 geprüft

  • Aktivkohlepatrone

    Aktivkohlepatrone aus Kunststoff, mit Steckschlüsselsystem am Boden, zur einfachen Montage, absolut korrosionsbeständig, mit V2A Arretierstiften, im Standardraster, geeignet für 3 mm und 4 mm Aktivkohle mit unterschiedlicher Imprägnierung für verschiedenste Einsätze.

     

     

    Typ - AK-450 für je ca. 200 m3/h

    Durchmesser - außen: 140 mm

    Aktivkohleschichtstärke: 26 mm

    Aktivkohlevolumen: 4l

    Anfangsdruckdifferenz: 150 Pa

    Verpackungseinheit je Karton: 8 Stück

     

     

    Typ - AK-600 für je ca. 300 m3/h

    Durchmesser - außen: 140 mm

    Aktivkohleschichtstärke: 26 mm

    Aktivkohlevolumen: 5,3l

    Anfangsdruckdifferenz: 200 Pa

    Verpackungseinheit je Karton: 8 Stück

Haben Sie etwas nicht gefunden, oder wünschen Sie eine Offerte?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular gesendet

+41 71 970 08 48

Luftfilter, die Sie aufatmen lassen!